Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Berlin Atlas – Buchvorstellung und Finissage in der BDA Galerie

19.11.2021
2019 startete die BDA-Galerie in Berlin mit der Ausstellungs- und Publikationsreihe „Berlin Atlas“ ein neues, auf mehrere Jahre angelegtes Format. Zu wechselnden, stadtbaupolitisch virulenten Themen werden Architekt*innen eingeladen, unrealisierte, klein- bis großmaßstäbliche Entwürfe in und um Berlin in Form einer Collage darzustellen, reduziert auf ein Blatt plus Lageplan. Die Collage als Medium spielerisch-kritscher Auseinandersetzung spiegelt den Ansatz wider, die Stadt vom Bestehenden aus weiterzuentwickeln. Kuratiert wird die Reihe von Urs Füssler und Andrew Alberts. Nun wurden die Beiträge der ersten Ausstellung als Berlin Atlas 1 in einer Broschüre zusammengefasst. Präsentiert wird diese erste Publikation der Reihe am Dienstag, 23. November 2021 im Rahmen der Finissage der aktuellen Ausstellung „Berlin Atlas Nr. 2 – Autobahn 103“. Sie beschäftigt sich mit den Möglichkeiten, die durch den diskutierten Rückbau des drei Kilometer langen Stücks Stadtautobahn nach Steglitz an dieser Stelle für die Stadt entstehen könnten. 

 Der Band Berlin Atlas 1 – Architektur als Kritik an dem, was da ist enthält Beiträge von Bernd Albers, Laura Fogarasi-Ludloff und Jens Ludloff, Heike Hanada

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST