Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Auf zu neuen Ufern – Ausgewählte Brückenkonstruktionen

04.02.2021
Keine anderen Verkehrsbauwerke genießen eine derart hohe Wertschätzung wie Brücken. Sie sind das Wahrzeichen vieler Städte, sie gelten als die Königsdisziplin der Ingenieure, und sie werden in großen Teams geplant, an denen häufig auch Architekt*innen beteiligt sind. Neben Eisenbahn- und Autobrücken wie zum Beispiel am berühmten Firth of Fourth über den Meeresarm an der Ostküste Schottlands, wo mit Queensferry Crossing nach Entwürfen von Arup und Jacobs kürzlich ein Jahrhundertbauwerk vollendet wurde, versammelt das BauNetz-Archiv auch immer mehr Fußgänger- und Fahrradbrücken, die den Weg für eine „Grüne Mobilität“ ebnen. Zum Beispiel die elegant geschwungene Stahlbrücke, die nach Entwürfen von Wilkinson Eyre in Kopenhagen entstand oder die signalrote Radwegbrücke in Darmstadt von netzwerkarchitekten. Im Rahmen einer Parkgestaltung in New Orleans entwarfen Adjaye Associates und Hargreaves Associates die mit Cortenstahl bekleidete Piety Bridge, durch die Passanten die Flutmauern und Bahngleise überwinden können. Auf den Färöer-Inseln wiederum stülpt sich das Rathaus von Henning Larsen über einen kleinen Fluss, womit das grüne Dach tatsächlich als Brücke fungiert. Wo sich…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST