Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Arkadien in der Auvergne – Kinoensemble in Riom von Tracks

05.06.2020
Mitten in Frankreich, nördlich von Clermont-Ferrand in der Region Auvergne, liegt das Städtchen Riom. Dort wurde in den vergangenen Jahren auf dem Gelände eines ehemaligen Nonnenklosters ein neues Kulturquartier, der Jardin de la Culture, geschaffen. Im Auftrag der Gemeinde und finanziert aus Geldern des Staates und des Departements entstand auf dem parkartigen Areal nahe der historischen Altstadt eine subtile Mischung aus saniertem Bestand und Neubauten, die sich um einen quadratischen Innenhof gruppieren. Während im alten Klostergebäude eine Kunst- und Musikschule ihre Heimstatt findet, entstand neben einer neuen Medienbibliothek auch ein Kino namens Arcadia. Projektiert wurde das 1.028 Quadratmeter große Filmspielhaus vom Pariser Büro Tracks Architectes, die in ihrem Entwurf den historischen Bestand auf zeitgenössische Weise reinterpretieren. Ihre Inspirationsquellen dabei waren insbesondere zwei charakteristische Elemente der Klosteranlage: die Bogenform, die an Toren und Fenstern auftaucht, sowie lokaler Volvic-Stein als traditionelles Baumaterial. Dieser wurde auch dem anthrazitfarbenen Beton beigemischt, aus dem die Fassade des kleineren, an den Klostergarten angrenzenden…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST