Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Architektur im Kalten Krieg – Filmreihe in Köln

07.02.2020
In den kommenden zwei Monaten lädt das Kino „Filmpalette“ in Zusammenarbeit mit dem Haus der Architektur Köln an fünf Abenden zum Architekturkino ein. Insgesamt sieben Kurz-, und Langfilme zum Thema „Architektur im Kalten Krieg“ werden gezeigt. Am Montag, 10. Februar 2020 läuft mit Hotel Jugoslavija bereits der zweite Film der Reihe. Die Dokumentation von Nicolas Wagnières zeigt die Geschichte und Räume der Luxusunterkunft Belgrads im Kontext politischer Ereignisse, die das ehemalige Jugoslawien formten. Die Veranstalter möchten mit diesen Filmen – 30 Jahre nach Ende des Kalten Krieges – die Rolle der Architektur als Ausdrucksmittel des Wetteiferns zwischen Ost- und Westmächten aufdecken. Vor allem das Ideengut der Moderne spielt in allen Filmen eine Rolle. Die Architektin Isabel Strehle wird vor jeder Vorstellung in die Thematik einführen. Termin: Montag, 10. Februar 2020, 18.30 Uhr Ort: Filmpalette am Eigelstein, Lübecker Straße 15, 50668 Köln Im weiteren Verlauf der Filmreihe sind an drei weiteren Montagen folgende Filme jeweils um 18.30 Uhr zu sehen: 09. März 2020: Georg Heinrichs. Ein Portrait (Steigenberger/Nuss) und zwei weitere Kurzfilme 30. März 2020: Extinction (Lamas)…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST