Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Alltägliches Gedenken – Wohnhaus in Singapur von Neri&Hu

12.08.2022
Den Neubau eines Wohnhauses in Singapur für drei Geschwister und ihre Familien setzten Rossana Hu und Lyndon Neri in gewohnt puristischer, auf Material und Raumwirkung fokussierter Manier um. Bekannt für den Entwurf zahlreicher Designobjekte, aber nicht minder talentiert im Bereich der Architektur, errichtete das Duo mit seinem Büro Neri&Hu Design and Research Office (Shanghai) anstelle der vorherigen Wohnstätte der Familie ein neues Haus zwischen Gedenken und Gemeinschaft. Der Projektname The House of Remembrance weist in vielschichtiger Weise auf zeitliche und formale Bezüge hin. Zunächst benennen die Architekt*innen das traditionelle chinesische Hofhaus „siheyuan“ als Vorbild, bei dem das Zusammenleben mehrerer Familiengenerationen unter einem Dach und um einen großen gemeinschaftlichen Innenhof an die Struktur eines hiesigen Vierseithofs entspricht. Darüber hinaus wünschten sich die Bauherren einen Gedenkraum für die verstorbene Mutter, der schließlich in Form eines Gartens integriert wurde. Ebenso sollte sich das Satteldach des früheren Wohnhauses, das eher dem britischen Kolonialstil zuzuordnen war, im Neubau formal wiederfinden. Im Ergebnis ist eine radikale Bauskultpur…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST