Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

Akademischer Cluster in Shenzhen – Campus von Rocco Design Architects

08.04.2020
Über die Entwicklung Shenzhens als weltweit am schnellsten wachsende städtische Agglomeration wurde hier bereits mehrfach berichtet, meist im Zusammenhang mit Bürokomplexen oder Kulturzentren, die oftmals nach Plänen westlicher Architekturbüros entstanden sind. In eine junge Reihe von Projekten im Bildungsbereich, allen voran einer Schule und einem Bibliotheksdepot von Link-Arc (New York) sowie einer Bibliothek von MLA+ (Rotterdam), gesellt sich der Campus einer Niederlassung der Chinese University of Hong Kong. Verantwortlich für den Masterplan und eines der Hauptgebäude sind Rocco Design Architects mit Sitz in Hongkong und Shenzhen. Deren Museum in Guangzhou wurde hier vor einiger Zeit ebenfalls besprochen. Der für 7.ooo Studenten geplante Campus mit einer Bruttogeschossfläche von knapp 340.000 Quadratmetern befindet sich nordöstlich des Stadtkerns, zwischen der vielspurigen Longxiang Avenue und dem Naturschutzgebiet des Tong Gu Hill. Der Masterplan verfolgt den naheliegenden Ansatz, in Richtung des hügeligen Naturschutzgebiets eine lockere Reihe von Solitären mit Bezug auf Landschaft und Topografie zu setzen. Dort sind Bibliothek, Verwaltung und Studentenwohnheime untergebracht….

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST