Folge uns

Sei nicht schüchtern, melde dich. Wir lieben es interessante Leute zu treffen und neue Freunde zu finden.

30 Jahre Architekturstudium – Jubiläum an der BTU Cottbus

11.08.2022
Die Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg (BTU) ist mit 6.800 Studierenden die zweitgrößte Hochschule und die einzige technische Universität des Landes Brandenburg. Am Freitag, 12. August und Samstag, 13. August 2022 feiert sie mit einem Sommerfest und verschiedenen Ausstellungen auf dem Zentralcampus Cottbus 30 Jahre Architekturstudium. Obwohl die BTU Cottbus-Senftenberg in ihrer heutigen Form erst 2013 gegründet wurde, kann das Architekturstudium auf drei Jahrzehnte Erfahrung zurückblicken. An beiden Vorgängerinstitutionen, der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus und der Hochschule Lausitz, wurde seit 1991 Architektur als eigenständiger Studiengang gelehrt. Im sogenannten „Cottbuser Modell“ werden architektonische Gestaltung, Kunst, Geschichtswissenschaften, Ingenieurwissenschaften von Expert*innen aus dem jeweiligen Fachgebiet vermittelt, so Karen Eisenloffel, Leiterin des Instituts für Architektur. Dabei werden die Lehrveranstaltungen in interdisziplinären Gruppen durchgeführt und Projekte ebenso in interdisziplinären Teams betreut. Bevor das Sommerfest am Freitag mit einem Grußwort der Präsidentin Gesine Grande und weiteren Festreden…

>>> Alle Informationen / Details / Bildergalerie >>>

BAUBIBLE TEST